Chrabbelgruppe unter neuer Leitung

An der 26. Mitgliederversammlung schaut der Elternverein Wallenwil Eschlikon auf ein erfolgreiches Jahr zurück und verabschiedet sein langjähriges Vorstandsmitglied Gunhild Wälti. Ihre Nachfolgerin Angela Roth übernimmt die Leitung der Chrabbelgruppe.

Neue Chrabbelgruppenleitung: von Gunhild Wälti zu Angela Roth
Neue Chrabbelgruppenleitung: von Gunhild Wälti zu Angela Roth

An der Mitgliederversammlung vom letzten Freitagabend konnte der Vorstand des Elternvereins Wallenwil Eschlikon von einem ereignisreichen Vereinsjahr mit verschiedenen gelungenen Anlässen berichten. Auch die vom Elternverein organisierte Chrabbelgruppe und die Spielgruppen stiessen wieder auf grosse Nachfrage. Als Unterstützung der Spielgruppen stellt die Gemeinde Eschlikon neu die Räumlichkeiten für die Spielgruppen unentgeltlich zur Verfügung, was eine grosse finanzielle Erleichterung bedeutet.

Nach neun Jahren Vorstandsarbeit gibt Gunhild Wälti den Schlüssel an ihre Nachfolgerin Angela Roth weiter, welche neu Ansprechperson für die Chrabbelgruppe ist. Etwas Wehmut klang bei der Verabschiedung schon mit, hatte doch Gunhild Wälti als amtältestes Vorstandsmitglied viele verschiedene Aufgaben: acht Jahre Chrabbelgruppenleiterin, drei Jahre Aktuarin, zwei Jahre Vizepräsidentin und zuletzt war sie verantwortlich für die Organisation des gut besuchten „Samichlaus“-Anlasses des Elternvereins. Zur Melodie von Rainhard Mey‘s „Gute Nacht Freunde“ sagte Gunhild Wälti mit Klavierbegleitung ihres Ehemannes den Anwesenden des EVWE auf ihre eigene Weise adieu.

Die Chrabbelgruppe trifft sich jeweils Montags von 9.00 bis 11.00 Uhr im ehemaligen Gemeindehaus Wallenwil. Sie steht allen Müttern mit ihren Kleinkindern offen und kann ohne Voranmeldung besucht werden.

EVWE Vorstand 2016
EVWE Vorstand 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.