Kreativ im Frühling

Der Elternverein Wallenwil Eschlikon führte in den Frühlingferien drei Bastelkurse in Eschlikon durch, in denen das Motto “Kreativ sein” im Zentrum stand. So zeigte die Kursleiterin Christine Siegling am ersten Kurstag den interessierten Kindern wie sie ein abstraktes Bild mit Strukturpaste und dem geeigneten Werkzeug grundieren konnten. Das trocknen der Grundierung brauchte dann etwas Geduld, doch danach wurden die Bilder fleissig coloriert und mit weiteren Materialien decoriert.

Beim Textilmalen durften die Teilnehmenden unifarbige Shirts, Taschen oder Schürzen mit Hilfe spezieller Textilfarbe zu bunten Einzelstücken umgestalten. Dazu standen viele hilfreiche Schablonen und Stempel zur Verfügung.

Beim Décopatch-Kurs konnten die Kinder aus alltäglichen Vasen, Schachteln und Untersetzern farbige Meisterwerke zaubern. Dafür rissen die Mädchen und Buben geduldig aus dem gemusterten Décopatch-Papier kleine Schnipsel und klebten diese Schicht für Schicht auf ihren Gegenstand. Wer wollte, durfte auch mal einen Versuch mit dem feinen, hauchdünnen Serviettenpapier wagen. Voller Stolz nahmen alle jungen Künstler/innen am Ende des jeweiligen Nachmittages ihr Unikum mit nach Hause und präsentieren es den staunenden Eltern.

Alle Fotos zu diesem Anlass finden sich in der Gallerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.